• Stiftung Steinegg
  • Wasserfuristrasse 96
  • 8542 Wiesendangen
  • PC 84-4467-3
  • Telefon 052 320 90 11
  • info@steinegg.ch

Dramatherapie

„Sage es mir und ich werde es vergessen. - Zeige es mir und ich werde es verstehen. - Lass es mich tun und ich werde es können.“ Konfuzius  

Dramatherapie ist eine körperorientierte Therapieform und gehört zur Kunsttherapie. Die Dramatherapie konzentriert sich primär auf die gesunden Anteile der Persönlichkeit und stärkt diese.

In der Stiftung Steinegg gehört die Dramatherapie zu einem Mittel des agogischen Handelns und wird in die Tagesangebote integriert. Eine Diplomierte Dramatherapeutin (ED) begleitet unsere Bewohnerinnen und Bewohner in verschiedenen Settings:
- Einzelarbeit
- Dramatherapeutische Theatergruppe
- und Supervisionsgruppe für TA-Mitarbeitenden (Bewohnende)

Die Dramatherapeutische Begleitung ergänzt das agogische Handeln durch:
- Begleitung und Unterstützung der Bewohnenden in Krankheits- und Krisensituationen
- Förderung gesundheitsrelevanter Strukturen und Prozesse
- Verstärkung der Selbstwirksamkeit und Autonomie
Kontaktperson:
Johanna Künzi, Leitung Tagesangebote, Agogik und Dramatherapie
Dipl. Dramatherapeutin (ED)
Tel: 052 320 90 15